Marqueezelt oder auch Barockzelte dienten dem Adel seit dem 16. Jahrhundert als stilvolle Überdachungen bei Lustbarkeiten und Festen. Schön geschmückt schützen ihre Dächer die Tafelfreuden und Picknicks im Schlossgarten.

Marqueezelte sind in unterschiedlichen Größen für den Verleih verfügbar.

Sie sind größenabhängig als Ein-oder Zweimastzelt aufgebaut.

Bedingung ist Wiese oder ähnliches  zum verspannen der Zelte –

die Zelte sind nicht freitragend!

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindiches Angebot.